Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Geldbeutel – Ratgeber für Suche nach einem passendem Portemonnaie

Geldbeutel Noch immer hat die Mehrzahl der Deutschen am liebsten Bargeld in ihrem Geldbeutel. Wenn Sie auch zu diesem Kreis gehören, spielt sicherlich auch bei Ihnen der richtige Geldbeutel eine wichtige Rolle. Im Durchschnitt befinden sich bei der Mehrheit der Deutschen rund 100 Euro an Bargeld in der Geldbörse. Doch dieser Geldbeutel, egal ob Geldbeutel Damen oder Geldbeutel Herren, muss noch Platz für weitere Dinge haben. Dies sind beispielsweise Kreditkarten oder Bankkarten, aber auch andere Karten. Doch welcher Geldbeutel ist der richtige Begleiter? Das kommt ganz auf Ihre individuellen Ansprüche und Anforderungen an. Bei der Suche nach dem richtigen Geldbeutel kann ein Geldbeutel Test oft sehr hilfreich sein und hilft, diesen schnell zu finden.

Geldbeutel Test 2021

Der Geldbeutel mit RFID-Schutz

GeldbeutelMöglicherweise nutzen Sie Ihren Geldbeutel auch zur Aufbewahrungen Ihrer Bankkarte oder Kreditkarte. Dann sollte bei Ihnen nicht nur das Aussehen, sondern auch die Sicherheit im Vordergrund stehen. Immer mehr Fällen werden bekannt, in denen Karten unbefugt ausgelesen werden.

» Mehr Informationen

Aus diesem Grund lautet die Empfehlung, sich einen Geldbeutel mit RFID-Schutz auszusuchen. Dieser Schutz sorgt für eine Blockade der Frequenz, mit dem eine Chip auf einer Karte mit dem Scanner kommunizieren kann.

Damit wird dann auch das unbefugte Auslesen von Ihrer oder Ihren Karten verhindert. So sind nicht nur Ihr Geld, sondern auch Ihre Karten sicher im Geldbeutel verstaut.

Die wichtigsten Arten der Geldbeutel

Erfahrungen zeigen, dass es zwar sehr viele verschiedene Geldbeutel und Ausführungen gibt, in der Regel aber meistens nur zwischen drei Arten unterschieden wird.

» Mehr Informationen
Art Geldbeutel Beschreibung
Geldbeutel Herren Die Geldbeutel für Herren weisen sehr oft ein Standard-Format auf. Dieses ist so ausgelegt, dass der Geldbeutel wie ein Geldbeutel Test zeigt, bequem in die Gesäßtasche passt. Der Geldbeutel für Herren wird in der Regel nur zusammengeklappt und nicht fest verschlossen. Es gibt aber natürlich auch den Geldbeutel mit Reißverschluss, wenn dies gewünscht wird.
Geldbeutel Damen Der Geldbeutel für Frauen ist in der Regel meist größer. Frauen bevorzugen sehr oft den Geldbeutel Damen groß und der Geldbeutel Damen klein wird nur bei besonderen Anlässen für eine kleine Handtasche verwendet. In der Regel weist der Geldbeutel für Damen in der Mitte ein Fach für die Münzen auf. Links und rechts davon befinden sich Fächer für Geldscheine und für Karten. In den meisten Fällen ist dieser Geldbeutel mit einem dreiseitigen Reißverschluss versehen. Dieser Geldbeutel ist in der Regel zwar recht groß, genießt aber bei den Damen eine große Beliebtheit.
Geldbeutel Mini So wie es den großen Geldbeutel gibt, ist auch der Geldbeutel Mini für Damen und Herren erhältlich. Meistens lässt sich dieser Geldbeutel mit einem Zipper verschließen. Er ist meistens dazu geeignet, ein bisschen Bargeld und einige wenige Karten aufzunehmen. Er hat den Vorteil, dass er klein und handlich ist und in jeder Tasche in der Hose verstaut werden kann.

Material vom Geldbeutel wird immer wichtiger

Ein Testbericht zeigt, dass beim Geldbeutel das verwendete Material immer wichtiger wird. Sehr beliebt ist zwar immer noch der Geldbeutel aus Leder, doch andere Materialien werden immer beliebter. So bekommen Sie mittlerweile den Geldbeutel aus Kork, den Geldbeutel aus Stoff, den Geldbeutel aus Filz und sogar den Geldbeutel aus Papier. Auch der Geldbeutel vegan spielt eine immer wichtigere Rolle. Nachhaltig ist ein großes Thema und auch viele Hersteller und Designer setzen auf dieses Thema. Doch der Klassiker bleibt vorerst der Geldbeutel aus Leder, denn er ist sehr robust, langweilig und sieht einfach klasse aus. Er kann auch mit verschiedenen Materialien vermischt sein, wie dies beispielsweise beim Geldbeutel Vintage der Fall ist. Es gibt auch für den Geldbeutel zum Umhängen einen große Auswahl beim Thema Material.

» Mehr Informationen

Welches sind die bekanntesten Marken/Hersteller beim Geldbeutel?

Auf dem Markt tummeln sich sehr viele Hersteller und viele Marken und werben um Ihre Gunst als Käufer. Es gibt aber einige Hersteller, welche sich in Bezug auf Preis und Leistungen einen besonders guten Namen gemacht haben. Diese Hersteller bzw. Marken stellen Geldbeutel für Damen und Geldbeutel für Herren her. Ein Geldbeutel Test zeigt hier vor allem folgende Namen auf den vorderen Plätzen:

» Mehr Informationen

Was sind die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl von einem Geldbeutel?

Suchen Sie nach einem passenden Geldbeutel für sich, dann dürfen nicht nur das Aussehen und der Preis eine Rolle spielen. Wichtig bei der Wahl des richtigen Geldbeutels ist es, dass Sie auf folgende Kriterien achten:

» Mehr Informationen
  • Größe vom Geldbeutel
  • Ausstattungsmerkmale der Geldbörse
  • Leergewicht vom Geldbeutel
  • Material und Materialbeschaffenheit
  • Design vom Geldbeutel
  • Sicherheitsmerkmale vom Geldbeutel
  • Trageart wie beispielsweise der Geldbeutel für die Gesäßtasche, den Geldbeutel als Bauchtasche oder Gürteltasche

Wo können Sie einen Geldbeutel kaufen?

Den Geldbeutel günstig kaufen können Sie auf jeden Fall in einem Online Shop. Egal ob normaler Geldbeutel, ob Geldbeutel mit Kette oder Geldbeutel mit Handytasche, im Online Shop ist die Auswahl sehr groß und dort finden Sie auch die besten Preise. Beim Geldbeutel kaufen finden Sie dort aber nicht nur die billige Ware. Sie können beispielsweise auch im Online Shop einen Geldbeutel Testsieger günstig kaufen und müssen nicht auf Markenware und Tophersteller verzichten. Beim Bestellen lohnt sich auf jeden Fall ein Preisvergleich, den Sie beim Geldbeutel kaufen im Online Shop ganz einfach und praktisch durchführen können.

» Mehr Informationen

Tipp: Oft findet sich hier auch ein Sale Angebot von einem Geldbeutel Testsieger oder einer absoluten Topmarke zu einem deutlich reduzierten Preis. Sie können also Geldbeutel günstig kaufen, ohne auf die besten Geldbeutel verzichten zu müssen.

Vorteile und Nachteile von einem Geldbeutel

Beim Geldbeutel kaufen sollten Sie nicht nur auf den Preis achten. Wichtig sind auch die Vorteile und Nachteile, die ein Geldbeutel mit sich bringt. Diese Vor- und Nachteile sind aber nicht immer gleich, sondern richten sich auch nach der Art vom Geldbeutel. Deshalb nachfolgend die wichtigsten Arten und deren Vorteile und Nachteile auf einen Blick:

Geldbeutel Herren Geldbeutel Damen Geldbeutel Mini
  • passt in der Regel in jede Gesäßtasche, da Standard-Form
  • in vielen verschiedenen Materialien und Ausstattungsmerkmalen erhältlich
  • in vielen Fällen fehlt ein sicherer Verschluss
  • ein Geldbeutel für Damen ist recht groß und bietet viel Platz
  • in der Regel müssen Sie Geldscheine nicht falten
  • für die Hosentasche oder die kleine Handtasche in der Regel nicht geeignet
  • lässt sich bequem und einfach in jeder Tasche verstauen
  • Platz für etwas Geld und die wichtigsten Karten
  • für Münzgeld steht nur wenig Platz zur Verfügung
  • Geldscheine müssen meistens klein gefaltet werden

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (96 Bewertungen, Durchschnitt: 4,44 von 5)
Geldbeutel – Ratgeber für Suche nach einem passendem Portemonnaie
Loading...

Neuen Kommentar verfassen