Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Leder-Portemonnaie: Geldbörsen & Geldbeutel in Top-Qualität

Leder-PortemonnaiesIrgendwann kommt der Moment im Leben eines jeden Menschen, dass das Alter erreicht ist, in dem nicht mehr die Eltern Bekleidung und Accessores unter rein praktischen Gesichtspunkten für den Nachwuchs aussuchen. Das ist der Augenblick, in dem die meisten Verbraucher auch von einem Stoff-Geldbeutel auf ein Leder-Portemonnaie umsteigen. Gerade zu stilvoller Kleidung sind Portemonnaies aus Leder vorzuziehen. Welche Hersteller und Modelle zu welchen Preisen es auf dem Markt gibt, weiß portemonnaie.org und erledigt mit dem Vergleich und den Testberichten gleich noch die Auswahlarbeit in Ihrem Sinne, wenn Sie zügig ein Leder-Portemonnaie kaufen möchten.

Die beliebtesten Leder-Portemonnaies 2018

Ergebnisse 1 - 38 von 38

sortieren nach:

Raster Liste

Hohe Leder-Qualität lässt Preise steigen

Leder-PortemonnaieVielleicht fällt Ihr bisheriges Modell ganz allmählich auseinander, weil Sie das Leder-Portemonnaie schon seit etlichen Jahren nutzen. Dann sind Sie vermutlich einer der Menschen, die um die Qualität der Portemonnaies und Brieftaschen aus Leder wissen und diese nicht mehr missen möchten. Oder Sie kaufen Ihr erstes Portemonnaie aus Leder und möchten in Erfahrung bringen, welche Leder-Modelle es genau gibt. Denn Leder ist nicht gleich Leder.

  • Schweineleder,
  • Rindsleder und sogar
  • Ziegenleder

kommt als Material zum Einsatz – je nachdem, welches Budget Ihnen zur Verfügung steht. Besonders edel und entsprechend bei Herstellern wie Braun Büffel auch nicht unbedingt günstig sind Produkte aus italienischem Rindsleder. Portemonnaies dieser Qualität überzeugen auf ganzer Linie und gehören zum Besten, was der Markt zu bieten hat.

Hersteller sprechen Männer und Frauen individuell an

Samsonite und Brown Bear gehören ebenfalls zur ersten Riege der Marken, deren Leder Portemonnaies, Geldbeutel und vergleichbare Artikel von günstig bis luxuriös jeden Kundentypen ansprechen können. Unsere Testberichte stellen klar, dass es Portemonnaies aus Leder in etlichen Varianten gibt. Begehrt ist etwa der so genannte „Vintage Look“. Zu unterscheiden ist weiterhin zwischen einem Leder-Portemonnaie für Herren und einem Modell für Damen. Herren-Produkte sind meist etwas schlichter gehalten im Design, während Produkte für Frauen gerne filigran und optisch auffälliger gestaltet werden. In Online-Shops können Sie anhand Ihrer Label-Interessen und Preisvorstellungen Einschränkungen der Artikel-Auswahl vornehmen, um nur Portemonnaies aus Leder anzeigen zu lassen, die wirklich für Sie infrage kommen.

Darauf sollten Sie beim Kauf eines Leder-Portemonnaies achten

Kriterium Hinweise
Design
  • Welche Färbung bevorzugen Sie?
  • Wie soll der Verschluss sein?
Funktionen
  • Soll es Geheimfächer geben?
  • Soll die Geldbörse über mehrere Steckplätze für Karten verfügen?

Modelle aus Lederimitat – kaum Unterschiede zu Echtleder

Dabei spielt selbstredend auch die Zahl der Münz-, Schein- und Kreditkartenfächer sowie die Verschluss-Art eine wichtige Rolle. Für die jüngere Käufergruppe sind Leder-Portemonnaies mit Kette interessant. Für den Business-Einsatz raten unsere Experten von portemonnaie.org eher zu Geldbörsen und Geldbeuteln in klassischen Designs und Farben. Weniger kann in diesem Punkt mehr sein, wenn Sie Lederportemonnaies in Online-Shops kaufen. Bei einem geringeren Budget können Sie sich auch problemlos für einen Lederimitat Geldbeutel entscheiden. Nicht selten werden Sie verwundert sein, wie nah die Produkte mittlerweile qualitativ an richtige Leder Portemonnaies herankommen können!

Vor- und Nachteile eines Leder-Portemonnaies

  • wirken sehr edel
  • in verschiedenen Färbungen erhältlich
  • können imprägniert werden
  • das Material ist sehr empfindlich

So kauft jeder, was wirklich gebraucht wird!

Nicht nur mancher Laie wird bei vielen Portemonnaies aus Lederimitat Probleme haben, den Unterschied auf den ersten Blick zu erkennen. Auf den zweiten Blick und vor allem durch das Anfassen bemerken Sie zügig, was Qualität beim Leder-Portemonnaie auszeichnet. Wir von portemonnaie.org stellen zusammen, welche Portemonnaies aus Leder es von welchen Labels gibt, mit welchen Kosten Sie rechnen müssen und woraus Sie genau achten sollten, damit Sie das beste Modell für Ihr Geld bekommen können durch die Bestellung per Internet.

Tipp: Vergessen Sie aber nicht, trotz offensichtlich günstiger Preise im Shop auch die Garantiebedingungen und die Versandkosten zu kontrollieren. Sonst zahlen Sie später vielleicht deutlich mehr für die Ware als erwartet!

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (51 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen