Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Vegane Geldbörsen – wahlweise aus Stoff oder aus Kunstleder

Vegane GeldbörsenWer vegan lebt, verzichtet nicht nur auf Fleisch, Milchprodukte, Eier und andere Produkte tierischen Ursprungs, wie zum Beispiel Honig, sondern wird sich auch keine Lederwaren zulegen. Eine Mini-Geldbörse oder eine Handtasche aus Leder sind somit nicht mit einem veganen Lebenswandel kompatibel. Allerdings ist das Angebot an veganen Geldbörsen aus Kork, Papier oder Lederimitat sowie aus Stoff mittlerweile groß. Veganes Leder bedeutet jedoch nicht, dass die Geldbörse auch nachhaltig ist. Bevor Sie eine vegane Geldbörse kaufen, können Sie sich auf dieser Seite einen Überblick über die möglichsten Ausstattungsvarianten sowie wichtigsten Qualitätsmerkmale beim Kauf verschaffen. Dann ist Ihr veganer Geldbörsen-Testsieger schneller und leichter gefunden.

Vegane Geldbörse Test 2021

Die verschiedenen Ausstattungsvarianten bei einer Geldbörse in vegan

Vegane GeldbörsenOb Sie nun eine Geldbörse in vegan für Damen oder eine vegane Geldbörse für Herren suchen, neben der veganen Materialverarbeitung sind Sie bestimmt auf eine möglichst praktische Ausstattung mit Fächern für Münzen, Bankkarten und Co. bedacht. Die nachfolgende List macht Sie mit den verfügbaren Auswahlmöglichkeiten vertraut:

» Mehr Informationen
  • Vegane Geldbörse mit Münzfach und Scheinfach
  • Geldbörse in vegan mit Reißverschluss
  • Mini-Geldbörse in einem besonders kleinen Format
  • Vegane Geldbörse für Damen und Herren mit RFID-Schutz
  • Geldbörse mit mehreren Fächern für Bank- und Kreditkarten
  • Vegane Geldbörse mit Kette
  • Geldbörse in vegan mit Platz für Ihre Ausweis- oder Fahrzeugpapiere

Tipp: Sie wollen sich vor Langfingern, die Ihre Kredit- und Bankkartendaten auslesen wollen, schützen? Dann entscheiden Sie sich am besten für eine Geldbörse in vegan für Herren oder Damen, die über einen RFID-Blocker verfügt und das Auslesen der Karten dank dieser Technologie unmöglich macht.

Kleine Materialkunde für vegane Geldbörsen für Damen und Herren

Wenn Sie vegane Geldbörsen im Vergleich betrachten, schauen Sie am besten nicht nur bei der Ausstattung mit Fächern, sondern auch beim Material sehr genau hin. Eine gute vegane Geldbörse sollte möglichst langlebig und nachhaltig sein, da Ihnen als Veganer der Umweltschutzgedanke sicherlich sehr am Herzen liegt. Werfen Sie daher einen Blick auf diese Tabelle der verschiedenen Materialarten, um Ihre beste vegane Geldbörse anschließend leichter ausfindig zu machen.

» Mehr Informationen
Material Beschreibung
Kork
  • nachhaltiger, nachwachsender Rohstoff
  • nicht nur in Braun-Beige, sondern auch eingefärbt in anderen Farben sowie mit buntem Aufdruck erhältlich
  • vergleichsweise teuer im Preis
  • wahlweise mit Reißverschluss, Druckknopf oder einfach zum Zusammenklappen
Veganes Leder
  • Verarbeitung aus Lederimitat (Kunstleder)
  • ähnelt Echtleder stark
  • wahlweise mit einer glatten oder strukturierten Optik
  • Kunstleder wird im Laufe der Zeit rissig
  • nicht so nachhaltig wie Stoff aus Naturfasern oder Kork
Stoff
  • nicht so wasser- und fleckabweisend wie veganes Leder
  • es kann sich um Naturfasern oder um synthetische Fasern handeln
  • nachhaltig, sofern Naturfasern zum Einsatz kommen
Recycelte Materialien
  • eine nachhaltige Geldbörse in vegan kann auch aus recycelten Materialien, die dadurch zu neuem Leben erweckt wurden, anstatt auf dem Müll zu landen, bestehen
  • bevorzugt kommen folgende Materialien zum Einsatz: Fahrradschlauch, LKW-Planen sowie Plastikflaschen

Kriterien für den Kauf: So finden Sie Ihren Testsieger

Am besten machen Sie einen veganen Geldbörsen-Vergleich, bevor Sie sich festlegen. Nicht nur ein unabhängiger Testbericht sowie die Erfahrungen und Empfehlung anderer Käufer können Ihnen bei der Kaufentscheidung unter die Arme greifen. Vielmehr steht Ihnen die folgende Checkliste bei Ihrem veganen Geldbörse-Test zur Seite:

» Mehr Informationen
  • die Abmessungen und das Leergewicht der Geldbörse
  • das Material – im Idealfall möglichst nachhaltig
  • wie viele Kartenfächer vorhanden sind
  • der Verschlussmechanismus – häufig mit Reißverschluss, teilweise zum Zusammenklappen oder mit Klettverschluss
  • ob es sich um eine Geldbörse mit Kette oder mit Umhängeband handelt
  • das Design und die Farbe
  • die Stilrichtung – zum Beispiel eine Biker-Geldbörse oder ein Portemonnaie im Design der 80er-Jahre
  • die Marke
  • die Länge der Garantiedauer
  • ob das vegane Portemonnaie wasserfest ist
  • ob sich die Geldbörse bei Bedarf abwaschen oder sogar in der Maschine waschen lässt

Wenn Sie eine möglichst hochwertige Geldbörse in vegan für Herren oder Damen kaufen wollen, achten Sie am besten auf saubere Nähte. Auch leichtgängige Reißverschlüsse sind ein Zeichen einer hochwertigen Verarbeitungsqualität. Viele modebewusste Veganer werden sich zudem für die passende Handtasche zu Ihrem neuen Portemonnaie in vegan interessieren. Prüfen Sie daher bereits vor dem Kauf, inwiefern der Hersteller auch Schultertaschen, Rucksäcke, Handtaschen, Koffer und Co. in dem Design der Geldbörsen für Sie im Angebot hat.

Der Hersteller als Kriterium bei der Produktsuche

Bevor Sie eine vegane Geldbörse im Internet günstig kaufen, können Sie sich an dieser Stelle einen Überblick darüber verschaffen, von welcher Marke Sie auf ein passendes Angebot hoffen dürfen.

» Mehr Informationen

Zusätzlich gibt es zahlreiche Marken, die vegane Geldbörsen mit vielen kindgerechten Motiven für Sie im Angebot haben. Ob es nun ein veganer Brustbeutel oder ein Kinderportemonnaie zum Umhängen sein darf, Scout hat derartige Geldbörsen für Sie und Ihren Nachwuchs im Sortiment. Oder Sie greifen auf eine der folgenden Marken für Ihr Kind zurück:

  • Affenzahn
  • JAKO-O
  • Finkid
  • Deuter
  • Satch

Die Vor- und Nachteile einer veganen Geldbörse für Herren und Damen

Bevor Sie sich auf die Suche nach Ihrem veganen Geldbörsen-Testsieger machen, möchten Sie womöglich wissen, welche Vor- und Nachteile Ihnen eine Geldbörse in vegan für Damen und Herren in Aussicht stellt. Darüber informiert Sie diese Aufstellung.

  • in vielen Designs und Farbvarianten für die unterschiedlichsten Geschmäcker erhältlich
  • kein Tier musste leiden, um die Geldbörsen herzustellen
  • wahlweise aus nachhaltigen Rohstoffen, um den Umweltschutzgedanken mit diesem Kauf zu verfolgen
  • große Markenvielfalt
  • wahlweise mit RFID-Schutz verfügbar
  • großes Angebot an möglichen Ausstattungsvarianten mit unterschiedlich vielen Fächern für Karten, Ausweispapiere, Geldscheine, Münzgeld und Co.
  • oftmals nicht so langlebig wie eine Geldbörse aus Echtleder
  • nur wenige Hersteller bieten einen Reparaturservice an, während dies bei Börsen aus Echtleder häufiger der Fall ist

Einen Preisvergleich machen und online günstiger bestellen

Sie möchten eine vegane Geldbörse kaufen, die bestens zu Ihrem Budget passt? Dann schauen Sie sich am besten bei einem Online-Shop um, der Ihnen ein Vergleich der verschiedenen Markenangebote erleichtert. Nicht nur im Sale bestellen Sie reduziert, sondern beim Preis können Sie auch dann sparen, wenn Sie sich für ein Vorjahresdesign entscheiden. Dann müssen Sie bei der Ausstattung Ihrer neuen Geldbörse zwar keine Abstriche machen, zahlen unterm Strich aber trotzdem deutlich weniger.

» Mehr Informationen

Übrigens: Vielfach ist der Versand an Ihre Wunschadresse beim Online-Kauf sogar gratis, was neben der deutlich größeren Auswahl im Netz gerade bei Geldbörsen aus veganen Materialien für sich spricht.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Vegane Geldbörsen – wahlweise aus Stoff oder aus Kunstleder
Loading...

Neuen Kommentar verfassen