Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Jaimie Jacobs Portemonnaies – edle Modelle aus feinen Materialien

Jaimie Jacobs PortemonnaieStilvoll, schlicht und eben auch in gewissem Umfang zeitlos: Die Anforderungen, die Jaimie Jacobs scheinbar an seine Portemonnaies stellt, sind zweifelsohne vielfältig. Es gibt verschiedene Geldbörsen von dem Hersteller. Mittlerweile liegt der Fokus des Angebots vor allem auf Portemonnaies, die für den Transport von Karten gedacht sind. Sie sind dadurch deutlich kleiner als die Klassiker und lassen sich gut in jeder Tasche verstauen.

Jaimie Jacobs Portemonnaie Test 2019

Ergebnisse 1 - 2 von 2

Sortieren nach:

Der Ausstattung auf den Zahn gefühlt

Jaimie Jacobs PortemonnaieDie Jaimie Jacobs Portemonnaies sind zweifelsohne für den Alltag gemacht. Die Modelle unterscheiden sich allerdings in der Ausstattung ein wenig. Grundsätzlich sind die Portemonnaies mit mehreren Einschubfächern versehen, in denen Karten verstaut werden können. Weiterhin gibt es spezielle Halterungen für ein wenig Bargeld und Münzen. Die Mini-Geldbörsen eignen sich hervorragend zur sicheren Aufbewahrung von Kredit- und EC-Karten und bestehen aus edelsten Materialien.

TIPP: Die feinen Leder-Geldbörsen sind ein zeitloser Begleiter, der eigentlich zu jedem Stil passt. Durch das Leder sind sie robust und fühlen sich besonders wertig an.

Vor- und Nachteile eines Jaimie Jacobs Portemonnaies

  • hochwertige Portemonnaies in modernem Design
  • praktische Zuglasche für leichtes Entnehmen der Karte
  • hochwertige Materialien wie Leder
  • mit Fach für Geldscheine und Schlüssel
  • passen zu jedem Stil
  • vergleichsweise teuer
  • Braun und Schwarz dominieren das Angebot

Was unterscheidet die Jaimie Jacobs Portemonnaies von anderen Modellen?

Die Portemonnaies von Jaimie Jacobs zeichnen sich durch eine feine Verarbeitungsqualität aus. Weiterhin haben sie doch überraschend viel Platz zu bieten. So sind sie beispielsweise mit einem zusätzlichen Fach versehen, in dem ein Schlüssel verstaut werden kann. Die Geldscheine müssen für die Aufbewahrung im Portemonnaie vorsichtig gefaltet werden. Damit sich die Karten einfach entnehmen lassen, sind die verschiedenen Fächer mit einer Zuglasche versehen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...