Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Abilith Portemonnaies – Geldbörsen und Kreditkartenetuis im schicken Gewand

Abilith PortemonnaiesImmer weniger Bargeld wird im Alltag in Umlauf gebracht. Wer die Möglichkeit hat, zahlt ganz einfach mit EC- oder Kreditkarte. Doch auch diese Karten möchten natürlich sicher aufbewahrt werden. Dies ist beispielsweise in einem Portemonnaie von Abilith möglich. Die Firma Abilith bietet keine Geldbörsen im klassischen Sinne, sondern hält Kreditkartenetuis bereit.

Abilith Portemonnaie Test 2019

Kompaktes Maß ist garantiert

Abilith PortemonnaiesBei den Kreditkartenetuis von Abilith wird Ihnen von Anfang an ein kompaktes Format garantiert. So sind die Etuis häufig nicht viel größer als die Chipkarten. Sie lassen sich damit sehr gut in der Hosentasche verstauen. Die Abilith Portemonnaies bestehen aus Echtleder und gelten dadurch als besonders wertig.

TIPP: Beim Design ist der Hersteller Abilith immer wieder für eine Überraschung gut und kreiert Portemonnaies, die mit ausgesuchten Akzenten einen modernen Charme haben.

Vor- und Nachteile eines Abilith Portemonnaies

  • Portemonnaies im kompakten Chipkartenformat
  • aus echtem Leder gefertigt
  • in schicken, modernen Designs
  • mit zuverlässigen RFID Schutz für eine exzellente Absicherung
  • hoher Anwendungskomfort
  • Metallecken teilweise etwas scharf
  • kaum Platz für Bargeld

Wie viel Karten passen in das Etui?

Sie können in dem Etui von Abilith verschiedene Karten verstauen. Die Modelle halten mehrere Steckplätze bereit, wobei Sie hier flexibel zwischen 4 und bis zu 12 Karten wählen können. Eine Besonderheit ist der RFID Schutz, mit dem Abilith beweist, dass man mit der Zeit geht und obendrein an die Sicherheit seiner Anwender denkt.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Loading...